Kontakt     Fachberatung

SANsationelles Verdauungstrio

Drei kräuterreiche Produkte für die Verdauung Ihres Pferdes: Das sind ColoSan®, DigestoSan® und GastroSan! Erfahren Sie im Video, wann welches Produkt eingesetzt wird.

 

Zum Artikel

Ätherische Öle – wie sie bei Atemwegsproblemen helfen

Es existiert eine Vielfalt an Heilpflanzen für ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete. Doch für kaum eines gibt es eine vergleichbare Fülle an potenten Arzneipflanzen wie für die Atemwege. Bei Atemwegserkrankungen der Pferde sind vor allem Pflanzen, die ätherische Öle enthalten, von Interesse.

Zum Artikel

DigestoSan® bei Kotwasser: Anwendungsbeobachtung

In einer Anwendungsbeobachtung mit 44 Pferde wurde untersucht, wie gut Dr. Schaette’s DigestoSan® bei Kotwasser unterstützt. Die Tester fütterten das Produkt über 8 Wochen und beantworteten 3 Fragebögen. Das Fazit: DigestoSan® verbesserte das Kotwasser bei 68 % der Pferde. Lesen Sie hier alle Ergebnisse.

Zum Artikel

Synergie-Effekte bei Kräutern und Heilpflanzen

Pflanzen sind Vielstoffgemische mit reichem Inhalts- und breitem Wirkspektrum. Sie bestehen nicht nur aus einem Wirkstoff, sondern enthalten Hunderte verschiedener Inhaltstoffe. Erfahren Sie, wie viel Potential in der Kombination von Heilpflanzen steckt.

Zum Artikel

Kühlen oder wärmen?

Ist ein Pferdebein geschwollen, greifen wir automatisch zum Wasserschlauch und kühlen. Das ist auch richtig so. Denn Schwellung, gepaart mit Wärme und Schmerzempfindlichkeit, deuten auf eine Entzündung hin. Doch auch Wärme spielt bei der Regeneration von Gewebe und Muskeln eine Rolle. Wann hilft was?

Zum Artikel

Mineralstoffe – wichtiges Lebenselixier

Kaum ein Thema ist so komplex, wie die adäquate Versorgung des Pferdes mit Nährstoffen. Dass Pferde auf die Zufütterung eines Mineralfutters angewiesen sind, ist weitestgehend bekannt. Interessant wird es, wenn man die einzelnen Mineralstoffe einmal genauer betrachtet. Denn diese übernehmen vielfältige Aufgaben.

Zum Artikel

Mit allen Mitteln gegen die Plagegeister – doch gibt es hier auch etwas Pflanzliches?

Im Sommer, gerade vor der Getreideernte, halten es unsere Pferde auf den Koppeln ohne Masken, Fliegendecken und diversen Abwehrsprays kaum aus. Wer kann, schickt die Pferde nachts auf die Koppel, aber selbst das geht kaum ohne weitere Abwehrmaßnahmen. Lesen Sie hier, welche Stoffe aus der Natur Ihnen bei der Abwehr gegen Mücke, Bremse und Co. helfen können.

Zum Artikel

Was macht ein Pferdephysiotherapeut?

In der Physiotherapie werden Funktionseinbußen des Körpers und Bewegungsstörungen gezielt behandelt. Erfahren Sie in diesem Gastbeitrag von RheinPferd Physiotherapie wann eine Behandlung durch einen Therapeuten sinnvoll ist.

Zum Artikel

ColoSan® ab sofort in Glasflaschen

Ab sofort steht das Tierarzneimittel ColoSan® in Glasflaschen zur Verfügung. Die Glasflasche bietet gegenüber der bisherigen PET-Flasche einen noch besseren Produktschutz. Zudem punktet sie in Sachen Nachhaltigkeit, …

Zum Artikel

Extensive Begrünung – bei uns blüht es auf dem Dach

Beim Bau der neuen Logistikhalle im Jahr 2016 haben wir uns bewusst für eine ökologische und nachhaltige Bauweise entschieden. Ganz im Sinne unserer nachhaltigen Unternehmenspolitik, gehört dazu auch die Begrünung des Flachdachs. Erfahren Sie, was diese Maßnahme für ökologische und wirtschaftliche Vorteile mit sich bringt.

Zum Artikel
Gutschein sichern!

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und 5€ Gutschein für unseren Shop sichern.