Kontakt     Fachberatung

Silvester mit Pferd

Es knallt und kracht und der Himmel leuchtet in bunten Farben. Seit jeher begrüßen die Menschen das neue Jahr mit einem Feuerwerk. Doch was des einen Freud, ist des anderen Leid.

Als kleines Kind hatte ich Angst vor dem Knallen der Böller und dem Zischen der Raketen. Erst später, als ich selbst meine erste Rakete zünden durfte, bekam das Ganze einen Reiz. Seit ein paar Jahren verzichte ich bewusst auf Feuerwerk – den Tieren zuliebe. Unser Hund hatte immer panische Angst an Silvester. Einmal hat er sich im Schuhschrank hinter unseren Schuhen versteckt. Wir haben zwei Stunden gebraucht, um ihn zu finden. Inzwischen ist er schwerhörig – und Silvester wieder entspannt.

Und mein Pferd? Hat die Ruhe weg. Stellt sich mit einigen seiner Kumpel an den Zaun vom Offenstall und beobachtet das Spektakel. Weiter hinten stehen die ängstlichen Herdenmitglieder und trauen sich nicht raus. Zwei von den jungen Tieren machen bei jedem Knall einen Bocksprung.

Fakt ist: Pferde haben ein viel feineres Gehör als wir Menschen. Sie hören Geräusche in einem Frequenzbereich, den wir Menschen nicht wahrnehmen.

Was also können wir an Silvester tun?

Das Gehör von Pferden ist feiner als das von uns Menschen.
Klassikmusik beruhigt.

Musik entspannt

Hier dürfen sich alle Klassikfans freuen, denn Beethoven hat sich in einer Studie der Pferdewissenschaftlerin Clare Carte als besonders beruhigend herausgestellt. Aber auch Country-Musik mögen Pferde. Probieren Sie doch mal aus, wie Ihr Pferd auf verschiedene Musikstücke reagiert. Hunde entspannen übrigens am besten zu Reggae und Kuschel Rock, wie Forscher der University of Glasgow herausfanden.

Licht an, Fenster zu

Im Stall alle Fenster und Türen schließen. Bei sehr ängstlichen Pferden können Sie zusätzlich das Boxenfenster zuhängen, sollten die Lichteffekte von draußen stören. Steht Ihr Pferd im Offenstall, kontrollieren Sie vor der Silvesternacht, ob alle Zäune und Tore intakt sind. Schalten Sie möglichst viel Licht an, dann erscheint das Feuerwerk weniger grell. Am nächsten Tag unbedingt alle Flächen nach Resten von Feuerwerkskörpern absuchen.

Fütterung als Ablenkung?

Raufutter ja – Kraftfutter und Leckerlis bitte nicht, denn hier könnte es zu einer Schlundverstopfung kommen. Sollte Ihr Pferd nicht sowieso 24 Stunden Zugang zu Heu haben, gönnen Sie Ihrem Pferd zu Mitternacht eine Extraportion. Denn Kauen beruhigt das Gemüt.

Heu beschäftigt und das Kauen beruhigt.

Cool bleiben

Gehören Sie zur nervösen Sorte Pferdebesitzer? Dann gehen Sie lieber nicht in den Stall. Denn Unruhe überträgt sich auf das Pferd. Das Pferd wird nervös, Sie sind es eh schon und so schaukelt sich das Ganze hoch. Am Ende ist weder Ihnen noch Ihrem Pferd geholfen.
Oft ist der Stallbesitzer in der Silvesternacht vor Ort und hat ein Auge auf alles.

Umfeld informieren

Viele Ställe liegen abseits des Trubels. Trotzdem lohnt es sich mit Nachbarn zu sprechen und gegebenenfalls Schilder aufzustellen, mit der Bitte in Stallnähe kein Feuerwerk zu veranstalten.

Stallapotheke auffüllen

Ein bisschen Stress hält jedes Pferd aus. Bitte rufen Sie bei einem hängenden Ohr nicht gleich den Tierarzt. Der hat in der Silvesternacht genug zu tun, zum Beispiel mit Kolikpatienten. Daher lohnt es sich eine Flasche ColoSan® im Schrank zu haben, sollte es zu Anzeichen von Verdauungsproblemen kommen. Auch Material zur Wundversorgung darf nicht fehlen.

Sie sehen, man kann einiges tun, um seinem vierbeinigen Freund den Jahreswechsel angenehmer zu gestalten. Vielleicht gehören Sie aber auch zu der glücklichen Sorte wie ich und ihr Pferd ist tiefenentspannt.

Kommen Sie gut ins neue Jahr!


ColoSan® erleichtert kolossal

Traditionell angewendet als mild wirkendes Tierarzneimittel zur unterstützenden Behandlung bei futterbedingten Blähungen und Magen-Darm-Störungen.


zum Shop


Artikel von Helena Hollenhorst
M. Sc. Tierwissenschaften
Teilen Sie diesen Artikel





Sie können uns gerne einen neuen Artikel vorschlagen.


Kommentare

Bisher keine Antworten zu “Silvester mit Pferd”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Gutschein sichern!

Jetzt für unseren Newsletter anmelden und 5€ Gutschein für unseren Shop sichern.